Unsere Konfirmanden 2017-2018

Beltershain Göbelnrod Reinhardshain Lumda
Leana Höhl Niklas Felde Chantal Müller Janik Brauner
  Joline Wilsch Xenia Hoffmann Amelie Enders
      Pheline Römer
       
       

 

Wünsche zur Konfirmation*

Nicht, dass du auf Wolken schwebst,
sondern
dass du mit beiden Beinen in dieser Welt stehst.

Nicht, dass du mit Samthandschuhen
angefasst wirst,
sondern
dass du ehrlichen Menschen begegnest,
die sich über deine Gaben freuen
und deine Fehler verzeihen.

Nicht, dass man dich mit Geschenken
überhäuft und auf Rosen bettet,
sondern
dass du immer einen Menschen findest,
der es von Herzen gut mit dir meint,
der Zeit für dich hat
und für dich betet.

Nicht, dass du einem anderen
sein Glück neidest,
sondern
dass du dem helfen kannst,
der dich um Hilfe bittet.

Möge Gott es fügen,
dass du jeden Morgen spürst:
Ich bin geliebt.

(* nach einer Vorlage von Gerhard Engelsberger,
zuletzt in: Des Hutmachers Traum, Gütersloh 2012, S. 103f
verändert von Rolf Schmidt)