Aktuelle Informationen

Hier finden Sie u.a. Urlaubsankündigungen von Herrn Pfarrer Schmidt sowie kommende Veranstaltungen in unseren Gemeinden.
Werfen Sie ruhig auch einen Blick in die Termine oder den Gemeindebrief.

 

Jahreslosung 2018

Gott spricht: Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst.
(Offenbarung 21, 6)

 

04. März 2018 - Konzert, Ev. Posaunenchor Winnerod „Brass goes Wirberg“

Am Sonntag, 04. März 2018, um 15:00 Uhr veranstaltet der Ev. Posaunenchor aus Winnerod in der Pfarrkirche Wirberg sein Konzert
"Brass goes Wirberg"!
Sie sind herzlich eingeladen!

 

Anmeldung der neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden

Der Anmeldeabend zum neuen Konfirmandenkurs ist am 21. März 2018 um 19:30 Uhr im Ev. Gemeindehaus,
Saasener Weg 8, in Göbelnrod. Alle Kinder, die ab dem Herbst 2018 die achte Schulklasse besuchen
sind herzlich zum Konfirmandenunterricht eingeladen.
Bitte bringen Sie Ihr Familienstammbuch mit.
Für Kinder, die nicht in unserem Kirchspiel getauft wurden bitte ich Sie auch eine Kopie der Taufurkunde mit zu bringen.

 

Konfirmation 06. Mai 2018 auf dem Wirberg

Wir gratulieren unseren Konfirmandinnen und Konfirmanden:

Beltershain:
Leana Seline Höhl

Lumda:
Janik Brauner
Amelie Enders
Pheline Römer

Göbelnrod:
Niklas Felde
Joline Catrien Wilsch

Reinhardshain:
Xenia Tabea Hoffmann
Chantal Sophie Müller

Wir wünschen ihnen einen schönen Festtag.

 

Konfirmationsjubiläen 2018

Am 15. April 2018 feiern wir Goldene Konfirmation. Der Festgottesdienst mit heiligem Abendmahl beginnt um 10:00 Uhr in der Pfarrkirche Wirberg. Die Anmeldungen dazu hat das Pfarramt erhalten.

Am 24. Juni 2018 feiern wir die anderen Konfirmationsjubiläen. Der Festgottesdienst mit heiligem Abendmahl beginnt um 10:00 Uhr in der Pfarrkirche Wirberg. Bitte melden Sie sich dazu im Pfarramt an.
Wenn Sie heute bei uns wohnen, aber in einer anderen Gemeinde konfirmiert
wurden, sind Sie herzlich eingeladen ihr Konfirmationsjubiläum mit zu feiern.
In diesem Fall bitte ich Sie um direkte Anmeldung im Pfarramt an (Tel.: 0 64 01 / 64 21).

 

700 Jahre Reinhardshain - Chorprojekt "Gospel & More"

2018 veranstaltet die Ev. Kirchengemeinde Wirberg ein Gospelprojekt zum Dorfjubiläum 700 Jahre Reinhardshain.
Wir proben samstags alle 14 Tage im Ev. Gemeindehaus in Göbelnrod.
Start: 20.01.2018 um 14:00 Uhr
Leitung: Rainer Geitl
Das Abschlusskonzert ist am 10.11.2018 auf dem Wirberg.
Wer hat Lust mitzusingen? Wir freuen uns darauf, dich als Sänger/in in der ersten Probe begrüßen zu dürfen.
Anmeldung: Richard Becker - Tel: 0 64 01-15 35, Mail: gospelandmore76@web.de

Hier geht es zur pdf-Datei

 

Passionszeit 2018

Die Passionszeit beginnt am 14. Februar 2018.
Am Aschermittwoch, um 19:30 Uhr, feiern wir Gottesdienst in der Kirche in Reinhardshain.
In den Wochen der Passionszeit treffen wir uns wieder zu den Atempausen – immer freitags um 19:00 Uhr.

 

Karwoche und Osterfest

Die Karwoche und das Osterfest sind der Höhepunkt im Kirchenjahr. Mit dem Palmsonntag beginnt die Karwoche.
Wir feiern Gottesdienst in der Pfarrkirche Wirberg und erinnern Jesu Einzug in Jerusalem.
An den Tagen in der Karwoche liest die Kirche seit alters her die Berichte vom Leiden und Sterben Jesu. Zu
den Passionslesungen treffen wir uns in diesem Jahr in der Kirche in Reinhardshain.
Der Gründonnerstag ist der Tag der Einsetzung des Heiligen Abendmahles.
Wir feiern einen festlichen Abendmahlsgottesdienst in der Beltershainer Kirche, mit frischem Brot und köstlichem Rotwein.
Der Karfreitag ist einer unserer höchsten Feiertage. Mit Abendmahlsgottesdiensten in der Pfarrkirche Wirberg und der Kirche Lumda gedenken wir des Sterbens Jesu am Kreuz.
Den Karsamstag, den Tag der Grabesruhe Jesu, begehen wir mit einer stillen Gebetsvesper.
Die Auferstehung des Herrn feiern wir mit einem festlichen Gottesdienst in der Osternacht. Pfarrer, Kantorin, Organistin, Lektorinnen und Lektoren geben diesem Abendmahlsgottesdienst in der Pfarrkirche Wirberg
einen besonderen, festlichen Rahmen.
Weitere Festgottesdienste an Ostern feiern wir in der Pfarrkirche Wirberg, in der Kirche in Beltershain und in der Kirche in Lumda.

 

Christi Himmelfahrt Gottesdienst und Mittagessen auf dem Wirberg

Wie alle Jahre feiern wir den Himmelfahrtstag auf dem Wirberg. Aus den umliegenden Gemeinden werden wieder
viele in unsere alte Pfarrkirche kommen. Festliche Musik des Ev. Posaunenchores Winnerod wird erklingen.
10. Mai 2018, 10:00 Uhr, Pfarrkirche Wirberg.
Nach dem Gottesdienst erwartet Sie ein einfaches Essen.
So kann der Vormittag bei gemeinsamen Gesprächen ausklingen. Wir laden herzlich ein.

 

Beerdigungen Lumda

Die Pfarrdienstordnung sieht vor, dass Frau Pfarrerin A. Rink-Rieken in den Monaten Januar, Februar, März für Lumda die Ansprechpartnerin für alle Beerdigungen ist. Ihre Kontaktdaten finden Sie unter "Kontakt".
Vom 22. Januar – 10. Februar 2018 hat Frau Rink-Rieken Urlaub. Herr Pfarrer Becker vertritt sie.

Pfarrer Holger Becker - Ev. Pfarramt Merlau
Bernsfelder Str. 14, 35305 Grünberg - Weitershain
Tel.: 0 66 34 - 86 95
Mail: becker65@freenet.de

 

Gemeindebücherei im Ev. Gemeindehaus Lumda - Neue Bücher sind da!

Die Ausleihe ist kostenlos.
Die Ausleihfrist beträgt 2-3 Wochen
Öffnungszeiten: mittwochs von 17:30 - 19:00 Uhr. In den Schulferien geschlossen.
Das Büchereiteam freut sich auf ihr Kommen!

 

Offene Pfarrkirche Wirberg

Viele Menschen besuchen den Wirberg, gehen hier spazieren, genießen diesen schönen Ort und die herrliche Landschaft. Deswegen haben wir den Versuch gestartet: „Offene Pfarrkirche Wirberg“.
Ab dem 1. April 2012 wird samstags und sonntags die Pfarrkirche Wirberg geöffnet sein, in der Regel in der Zeit von 9:00 bis 19:00 Uhr. Wir laden damit ein, in unserem schönen Gotteshaus, Augenblicke der Ruhe zu finden, um zu beten oder um Nachzudenken. Herr Kirchenvorsteher Richard Becker aus Reinhardshain ist ihr Ansprechpartner, wenn Sie Fragen dazu haben.

 

Die Wirberger Glocken klingen auch bei HR4-Online

Dank des großen Engagements von Alwin und Richard Becker kann man nun rund um die Uhr das Klingen der Wirberger Glocken am Samstag Abend auch im Internet hören. Auf der Website des Radiosenders HR4 (Link) findet man daneben weitere Informationen zur Pfarrkirche und kann sich auch an anderen hessischen Glockenklängen erfreuen.

 

Gott sei Dank, es ist Sonntag

Gott sei Dank - Es ist Sonntag

Der Trend der Zeit geht immer mehr in Richtung 24 Stunden Shopping an sieben Tagen in der Woche.
Für den Verbraucher erscheint das zunächst attraktiv, da man so "flexibel" bleibt und ständig alles kaufen kann.
Dabei denkt kaum einer an die VerkäuferInnen, die dann zu unmöglichen Zeiten im Laden stehen müssen, auch wenn es wenig zu tun gibt.
Lesen Sie unter "Gott sei Dank, es ist Sonntag" mehr zur Aktion unserer Evangelischen Kirche.